Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Das 10. Fest für Freizeitbeschäftigungen am See in Dongqian-See am 6. Juni eröffnet
2018-06-08Text Size: A A A

Am 6. Juni ist das 10. Fest für Freizeitbeschäftigungen am See in Dongqian-See offiziell eröffnet. Dieses Fest ist von der Volksregierung von Ningbo, dem Amt für Tourismus von Zhejiang und dem Zeitungsverlag für chinesische Jugend in Zusammenarbeit mit der Kommission für touristische Entwicklung von Ningbo und der Verwaltungskommission für Urlaubsort von Dongqian-See organisiert.

 

Vom Jahr 2009 sind schon neun solche Feste veranstaltet. Bei den vergangenen Festen sind die Hauptthemen sehr eindeutig gezeigt und die Feste sind mit reichlichen Inhalten und vielfältigen Weisen dargestellt. Die Feste waren großer Erfolg. Mit reichlichen Erfahrungen hat das zehnte Fest für Freizeitbeschäftigungen am See neue Ziele gesetzt. Mit dem Motto „Freizeitbeschäftigungen am See und goldener Ufer “ integriert sich das Fest in die Arbeiten „Umfassende experimentale Zone für One Belt und One Road“ und „Vorbildliche Zone für Wirtschafts- und Handelszusammenarbeit von 16+1“. Zum Anlass von dem Internationalen Forum für Wirtschafts- und Handelszusammenarbeit mit Mittelosteuropa sind die Konzepte von diesem Fest auf die Internationalisierung, Sozialisierung und Markenorientierung gerichtet. Unternehmen sind motiviert, daran teilzunehmen.

【Drucken】 【Schließen】