Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Konferenz für Unternehmer von Ningbo und Taiwan fand schon statt: 26 Geschäftsleute aus Taiwan zur Vorstellung von Hightech-Projekten eingeladen
2018-09-12Text Size: A A A
Am Morgen des 11. September fand in Ningbo die Konferenz für Unternehmer von Ningbo und Taiwan statt.  26 Unternehmer aus Taiwan aus den Bereichen intelligente Fertigung, Information und Kommunikation kamen mit 21 High-Tech-Projekten nach Ningbo und sie haben einen engen Kontakt mit den Ningboer Unternehmern.

Die Veranstaltung wurde von der Organisationsabteilung des Stadtkomitees von Ningbo (Büro für Talenten), dem Büro für Taiwaner Angelegenheiten der Stadt Ningbo und dem Verein für Wissenschaft und Technologie der Stadt Ningbo gemeinsam organisiert. Auf der Konferenz sind die Projekte Plattform für Cloud öffentliche Dienstleistungen für städtische Unternehmen und geschlossener mobiler E-Kommerz, die von taiwanischen Unternehmern gebracht haben, sehr beliebt bei den Ningboer Unternehmen. Unter ihnen kann die RENSI-Plattform für die mobile Positionsbestimmung Passagierrouten und Haltestellen durch Big Data analysieren und mehr zusätzliche Dienstleistungen für Fahrgemeinschaften, Mietwagen usw. Anbieten. Viele Ningboer Unternehmen verhandelten mit den Taiwaner Unternehmen.

Diese Veranstaltung ist einer der wichtigen Inhalte der Zhejiang • Taiwan Kooperationswoche 2018 in Ningbo. In den letzten Jahren hat unsere Stadt großen Wert auf die Arbeiten zu Taiwan gelegt: In der ersten Hälfte des Jahres 2018 hat die Stadt mehr als 2 600 Taiwaner Unternehmen mit einer Gesamtinvestition von fast 24 Milliarden US-Dollar genehmigt und ist damit das konzentrierteste Investitionsgebiet für Taiwaner Geschäftsleute in der Provinz Zhejiang geworden.

【Drucken】 【Schließen】