Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Ningbo beschleunigt den Einsatz der Wasserstoff-Energiewirtschaft
2019-01-11Text Size: A A A

Vor kurzem hat das Exekutivtreffen der Stadtregierung von Ningbo die „Leitlinien für Ningbo zur Beschleunigung der Entwicklung der Wasserstoff-Energiewirtschaft“ überprüft und grundsätzlich gebilligt.

Nach den Meinungen wird die Stadt die Entwicklung der Wasserstoff-Energiewirtschaft unter sechs Gesichtspunkten fördern, darunter die Errichtung von Produktionsstätten für Wasserstoff-Energieanlagen, die Förderung der Forschung und Entwicklung von Wasserstoff-Energietechnologie, die Förderung der Demonstration von Wasserstoff-Energieanlagen, die Schaffung einer Koordinierungsplattform für die Innovation der Wasserstoff-Energiewirtschaft sowie die Einführung und Kultivierung von führenden Unternehmen aus dem Bereich Wasserstoff-Energie und Aufbau einer öffentlichen Dienstleistungsplattform für Wasserstoff-Energie.

Es wird berichtet, dass Wasserstoff-Energie eine sekundäre Energiequelle mit hohem Heizwert, keiner Umweltverschmutzung und einer breiten Quelle ist und als die saubere Energie gilt, die im 21. Jahrhundert das meiste Entwicklungspotenzial hat. Die Wasserstoff-Energiewirtschaft umfasst viele Aspekte wie die Aufbereitung, Lagerung, den Transport und die Anwendung von Wasserstoff und zeichnet sich durch einen hohen Innovations- und Forschungsansatz, eine lange industrielle Kette, ein breites technisches Spektrum und einen großen Marktraum aus. Gegenwärtig befindet sich die globale Wasserstoff-Energie-Industrie in der kritischen Phase der technologischen Forschung und Entwicklung und Demonstration.

In den Leitlinien wurde darauf hingewiesen, dass die Zahl der Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeuge in unserer Stadt bis 2022 zwischen 600 und 800 Fahrzeugen ansteigen soll und anfänglich industrielle Cluster wie Brennstoffzellenstapel, wichtige Kernkomponenten und Brennstoffzellen-Fahrzeuge bilden soll. Bis 2025 soll die Zahl der Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellen auf 1 500 steigen und gleichzeitig soll eine Gruppe international einflussreicher Unternehmen für Wasserstoff-Energieanlagen zusammengebracht sein, um eine Basis der Wasserstoff-Energiebranche mit globalem Einfluss zu bilden.

【Drucken】 【Schließen】