Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Bildnachrichten
Ausländische Gäste auf der alten Straße in Qiuchun
2019-01-22Text Size: A A A

Am 19. Januar fand die Veranstaltung für ausländische Freunde zum Erleben von Sitten und Gebräuche des chinesischen Frühlingsfests statt. Diese Veranstaltung ist von dem Büro für Nachrichten der Stadtregierung von Ningbo und dem Büro für ausländische Angelegenheiten der Stadtregierung von Ningbo organisiert. Mehr als hundert Ausländer und Ausländerinnen aus über zwanzig Ländern, z. B. Russland, den USA, Deutschland, Indien, Australien, kamen zur alten Straße im Qiuchun. Da lernten sie die Sitten und Gebräuche des chinesischen Frühlingsfests kennen.


【Drucken】 【Schließen】