Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Bildnachrichten
Der Frachtumschlag vom Ningbo-Zhoushan Hafen erreichte in den ersten 10 Monaten 938 Millionen Tonnen
2019-11-22Text Size: A A A

Angesichts der mangelnden Nachfrage nach Eisenerz hat der Ningbo- Zhoushan Hafen seit des Jahresanfangs die Besuche der Kunden im Hinterland weiter verstärkt, die Kapazität weiter koordiniert, den gesamten Logistikprozess vorangetrieben und versucht, Eisenerz von Süden nach Norden zu transportieren, um den Eisenerzumschlag stabil zu halten und sogar zu erhöhen. Gleichzeitig wird aktiv nach ungeplanten Rohölversorgungsquellen gestrebt, der Exportplan koordiniert und optimiert, um sicherzustellen, dass der Rohölumschlags weiter wächst. Nach den neuesten vom Verkehrsministerium veröffentlichten Daten betrug der Frachtumschlag vom Ningbo-Zhoushan Hafen in den ersten 10 Monaten 938,32 Millionen Tonnen, was einer Steigerung von 6,8% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

【Drucken】 【Schließen】