Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Bildnachrichten
Vorlesung der klassischen revolutionären Lektüren
2019-05-10Text Size: A A A

Am Abend des 8. Mai fand die Vorlesung der klassischen revolutionären Lektüren in der Ningboer Buchstadt statt. Dies ist eine der Yue-Lesesaisonen der Ningboer Buchstadt von der Xinhua Buchhandlung zum neunjährigen Jubiläum. Gut 20 Bürger aus verschiedenen Branchen haben an der Veranstaltung teilgenommen. Die erste Vorleserin Zhou Sihan besucht noch die dritte Klasse in der Schule. Sie hat mit einem lebhaften Ton das Gedicht Schnee im Qin-Garten vorgetragen. Shi Qingqing aus Yinzhou ist eben eine alte Freundin der Buchstadt. Sie hat ihre Tochter zur Veranstaltung mitgenommen und auf der Vorlesung das Werk mein liebes China präsentiert.

【Drucken】 【Schließen】