Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Haishu gründete Rettungs- und Schutzzentrum für Minderjährige
2019-09-09Text Size: A A A

Am Vormittag vom 6. September wurde im Altersheim Guang'an Gulin im Bezirk Haishu das erste Rettungs- und Schutzzentrum von Ningbo eingerichtet. In Haishu gibt es derzeit insgesamt 323 auf dem Land zurückgelassene Kinder und Kinder in Not. Das Zentrum wird vorübergehend Vormundschaft, Sozialhilfe, geistige Fürsorge, Rechtsbeistand und andere Dienste für Minderjährige mit mangelndem Sorgerecht oder Familientrauma bereitstellen
Das erste Rettungs- und Schutzzentrum von Ningbo besteht aus einer Fürsorge-Basis, einem vorläufigen Siedlungsbüro und öffentlichen Plätzen. Die Guan Ai Base zeigt eine Vielzahl von Kinderbüchern, Kunstwerken wie Töpferwaren, Tüchern, Ölgemälden und anderen Freizeit- und Unterhaltungsangeboten, die Minderjährigen zum Lernen und Unterhalten zur Verfügung stehen. Zu den öffentlichen Plätzen für die Unterbringung von Minderjährigen zählen verschiedene Veranstaltungsorte wie Parks, Basketballplätze und Aktivitätsräume

【Drucken】 【Schließen】