Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Die Messe für Investition und Handel auf der Cloud-Plattform von Ningbo findet am 8. Juni statt
2020-05-22Text Size: A A A

Laut der Information des Handelsamts von Ningbo wird die Messe für Investition und Handel auf der Cloud-Plattform von Ningbo im Jahr 2020 & die Cloud-Ausstellung für Waren aus Mittel- und Osteuropa (als „Cloud Fair“ bezeichnet) vom 8. bis 14. Juni online stattfinden. Diese Messe konzentriert sich hauptsächlich auf die drei Hauptthemen: Investition, Handel und Konsum, wobei die wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit zwischen China und Mittel- und Osteuropa im Mittelpunkt steht, wobei Cloud-Konferenzen, Cloud-Ausstellungen, Cloud-Verhandlungen, Cloud-Unterzeichnung und Cloud-Live-Übertragung die Hauptformen sind. In einer Reihe von Online-Aktivitäten werden wir unser Bestes tun, um den Außenhandel und ausländische Investitionen zu stabilisieren, den Konsum zu fördern und die Inlandsnachfrage zu steigern.

Im Jahr 2019 fand die erste Messe für Mittel- und Osteuropa in China &die international Messe für Konsumgüter in Ningbo erfolgreich organisiert. Die 2. Messe für Mittel- und Osteuropa in China im Jahr 2020 wird auf 2021 verschoben. „Um die Kontinuität der Veranstaltung aufrechtzuerhalten, werden wir die Zusammenarbeit mit den mittel- und osteuropäischen Ländern weiter vertiefen, um eine neue Plattform für Online-Ausstellungen zu erkunden und aufzubauen. Derzeit umfasst der ursprüngliche Plan der Cloud-Verhandlung eine Eröffnungszeremonie, 5 Messeveranstaltungen und 4 Zwei-Wege-Investitionsveranstaltungen und 3 Aktivitäten zur Konsumförderung“, sagte die verantwortliche Person des Handelsamts von Ningbo.

Im Gegensatz zu den Vorjahren hat unsere Stadt die Messe für  Importgüter zum ersten Mal ins Internet verlagert und die Cloud-Ausstellung für Rohstoffe aus mittel- und osteuropäischen Ländern veranstaltet. Zu diesem Zeitpunkt werden fast 500 Aussteller aus 17 Ländern Mittel- und Osteuropas und mehr als 2 000 inländische Einkaufsunternehmen online ausstellen. Gegenwärtig baut unsere Stadt eine 365-Tage-Online-Serviceplattform aus einer Hand auf, die mittel- und osteuropäischen Unternehmen dient, eine abwechslungsreiche Anzeige, bequeme Beschaffung und präzise Docking-Services für mittel- und osteuropäische Produkte bietet und sich bemüht, Ningbo als bevorzugten Ort für mittel- und osteuropäische Produkte, die in den chinesischen Markt eintreten wollen.

Neben dem intensiven Importhandelsverkehr wird auch die Zusammenarbeit zwischen Ningbo und Mittel- und Osteuropa in den Bereichen Export, Industrie und Investitionen vertieft. Unsere Stadt hat vor, Online--Warenserien-Matchmaking für Mittel- und Osteuropa, Export-Warenserien-Matchmaking von Ningbo, grenzüberschreitende E-Commerce-Matchmaking-Konferenz in China (Ningbo) zu organisieren. Zudem wird Allianz für grenzüberschreitende E-Commerce in Ningbo und  und Allianz für Globale Investitionsförderation in Ningbo gegründet.


【Drucken】 【Schließen】