Startseite
> Kultur und Reise > Prominenz von Ningbo
Tu Youyou
2020-07-23Text Size: A A A

Tu Youyou, geboren im Dezember 1930 in Ningbo, ist lebenslange Forscherin und Chefforscherin am Institut für chinesische Medikamente der Chinesischen Akademie für Chinesische Medizin. Sie hat in der Mittelschule von Ningbo und der Ningbo Xiaoshi Mittelschule studiert.

2011 gewann Tu Youyou den American Lasker Award für die Entdeckung von Artemisinin. Am 5. Oktober, 2015 gewann sie zusammen mit zwei anderen Wissenschaftlern den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2015. Tu Youyou ist die erste einheimische chinesische Wissenschaftlerin, die den Nobelpreis für Wissenschaft gewonnen hat, und die erste chinesische Wissenschaftlerin, die den Nobelpreis für Physiologie und Medizin erhalten hat. Dies ist die höchste Auszeichnung, die jemals von der chinesischen medizinischen Gemeinschaft gewonnen wurde, und die höchste Auszeichnung für Leistungen in der chinesischen Medizin. Am 9. Januar, 2017 gewann Tu Youyou den national höchsten Preis für Wissenschaft und Technologie 2016. Am 18. Dezember, 2018 verliehen das Parteizentralkomitee und der Staatsrat Tu Youyou den Titel eines Reformpioniers und sie wurde ausgezeichnet mit der Reformpionier-Medaille.


【Drucken】 【Schließen】