Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Bildnachrichten
Museum von Ningboer Gerichten eröffnet
2021-01-18Text Size: A A A

Mit Salz eingelegte Krabben, gekochte Bambussprossen in Öl, Ningboer Schlammschnecken, gebratene gesalzene Gürtelfische ... Am 17. Januar wurde das erste Museum für lokale Küche in Ningbo, nämlich Museum von Ningboer Gerichten, eröffnet. Neben künstlichen Gerichtenmodellen wurden durch mehr als 650 Sammelgüter aus Lebensmittel die „Ningbo auf der Zungenspitze“ erzählt. Dieses Museum ist nach dem Museum für Hangzhouer Küche das zweite Museum für lokale Küch in der Provinz Zhejiang.
Das Museum von Ningboer Gerichten ist ein privates Museum. Es ist von dem Ningboer Verein für Gastronomie und Kochen und dem Institut für  Ningboer Gerichte unterstützt. Die Sammlungen im Museum stammen hauptsächlich aus privaten persönlichen Sammlungen.
Das Museum befindet sich neben dem Torbogen der Nantang Alten Straße.

【Drucken】 【Schließen】