Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Die Schienenverkehrlinien 6, 7 und 8 kommen
2021-01-02Text Size: A A A

Der Bauplan für die dritte Phase des Schienenverkehrs in Ningbo wurde genehmigt, und die lang erwarteten Linien 6, 7 und 8 kommen, und die Linien 1 und 4 werden auch erweitert. Nach Beenden dieser Projekte wird ein städtisches Schienennetz mit insgesamt 8 Linien und einer Gesamtkilometerzahl von 278,7 Kilometern gebildet. Bis 2035 wird das Schienenverkehrsnetz von Ningbo aus 10 Linien mit einer Gesamtgröße von 413,3 Kilometern bestehen.

Die erste Phase der Linie 6 beginnt in der Station Huanggulu in der Gemeinde Gulin und endet in der Station  Xiaogang Honglian. Die Gesamtlänge beträgt 38,6 Kilometer, von denen die U-Bahn-Linie etwa 33,1 Kilometer und die Hochbahnstrecke etwa 5,5 Kilometer beträgt. Die Projektinvestition beträgt 31,53 Milliarden Yuan und die Bauzeit beträgt 5 Jahre.

Die Linie 7 beginnt in der Station Yunlong im Gebiet des Dongqian-Sees und endet in der Station Yufanlu in der Yufan-Gruppe. Die Gesamtlänge beträgt 38,8 Kilometer, allesamt U-Bahn-Linien. Die Projektinvestition beträgt 33,89 Milliarden Yuan und die Bauzeit beträgt 5 Jahre.

Die erste Phase der Linie 8 beginnt in der Station Jiangcun und endet in der Jiangbei-Allee. Die Gesamtlänge beträgt 22,6 Kilometer, allesamt U-Bahn-Linien. Die Projektinvestition beträgt 19,9 Milliarden Yuan und die Bauzeit 5 Jahre.

Die Westverlängerung der Linie 1, die in der Station Gaoqiao (West) der Linie 1 beginnt und in der Station Shilutou endet. Sie ist 1,5 Kilometer lang und ist eine Hochstreckelinie. Die Projektinvestition beträgt 520 Millionen Yuan und die Bauzeit beträgt 3,5 Jahre.

Der Verlängerungsabschnitt der Linie 4, der westliche Verlängerungsabschnitt beginnt an der Station Cicheng der Linie 4 und endet an der Station Cicheng West mit einer Gesamtlänge von 2,5 Kilometern. Der östliche Verlängerungsabschnitt beginnt an der Station Dongqianhu der Linie 4 und endet am Internationalen Konferenz- und Ausstellungszentrum. Die Station hat eine Gesamtlänge von 2,5 Kilometern und ist eine U-Bahnlinie. Die Projektinvestition beträgt 1,75 Milliarden Yuan und die Bauzeit beträgt 3,5 Jahre.

In Bezug auf die wichtigsten technischen Standards entsprechen der westliche Verlängerungsabschnitt der Linie 1 und der Verlängerungsabschnitt der Linie 4 den ursprünglichen Linienkonstruktionsstandards für Fahrzeuge vom Typ B mit einer maximalen Betriebsgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern; Linie 6 (Phase I), Linie 7 und Linie 8 (Phase I), alle bestehen aus 6 B-Fahrzügen mit einer maximalen Betriebsgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern. 

【Drucken】 【Schließen】