Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Außenhandel von Ningbo erreichte ein neues Hoch
2021-01-20Text Size: A A A

Am18. Januar veröffentlichte der Zoll von Ningbo Daten, wonach das Außenhandelsvolumen von Ningbo im Jahr 2020 978,69 Milliarden Yuan betrug, eine Steigerung von 6,7% gegenüber dem Vorjahr, was 4,8% über dem nationalen Niveau lag. Unter ihnen betrug das Importvolumen 337,99 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 5,6% gegenüber dem Vorjahr, und das Exportvolumen 640,7 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 7,3% gegenüber dem Vorjahr.
Als Hauptkraft der Stadt Ningbo im Import und Export nutzen private Unternehmen die flexiblen und veränderlichen Merkmale von Produktion und Betrieb voll aus, erkunden und passen sich aktiv an die Märkte in Übersee an und entwickeln und erweitern neue Formen des Außenhandels. Im Jahr 2020 betrug das Import- und Exportvolumen 698,19 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 12,7% gegenüber dem Vorjahr.
Aufgrund des Umfangs der Importe und Exporte im Warenhandel von Ningbo hat sich auch die Gesamtqualität erheblich verbessert, und die Handelspartner sind diversifizierter geworden. Die Vereinigten Staaten, die Europäische Union (ohne das Vereinigte Königreich) und ASEAN bleiben die drei wichtigsten Handelspartner von Ningbo. Im Jahr 2020 werden Ningbos Importe und Exporte in die USA, die Europäische Union und die ASEAN jeweils 173,53 Milliarden Yuan, 170,78 Milliarden Yuan und 107,95 Milliarden Yuan betragen, was eine Steigerung von 22%, 7,2% und 10,5% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Im gleichen Zeitraum betrug das Import- und Exportvolumen von Ningbo in Länder entlang des „One Belt and one Road“ 274,36 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 5,1%, was 28% des gesamten Import- und Exportwerts von Ningbo im selben Zeitraum bedeutet.

【Drucken】 【Schließen】