Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Bildnachrichten
Massengutterminalgruppe für Eisenerz auf Tonnenniveau aufgerüstet
2022-01-14Text Size: A A A

Laut der gestrigen Mitteilung von dem Verwaltungszentrum für Hafenschifffahrt von Ningbo haben 14 Projektseinheiten des Projekts Erzterminal Zhongzhai (Phase 2) die Abnahmeprüfung bestanden. Bislang wurde das größte Massengutterminal in Ningbo, Erzterminal Zhongzhai, fertiggestellt. Das bedeutet, dass die Terminalgruppe für Massengüter auf der Ebene von 100 Mio. Tonnen für Eisenerz vollständig fertiggestellt ist.

Das Projekt Erzterminal Zhongzhai (Phase 2) mit einer Gesamtinvestition von 1,51 Milliarden Yuan befindet sich im Hafengebiet Chuanshan vom Ningbo-Zhoushan-Hafen. Es gibt jetzt einen 300.000-Tonnen-Entladeplatz, einen 50.000-Tonnen-Ladeplatz und einen 35.000-Tonnen-Ladeplatz, 2 Lagerplätze, mit der geplanten Jahresumschlagkapazität von 20 Millionen Tonnen und dem geplanten Jahresdurchsatz von 29,11 Millionen Tonnen.

Das Erzterminal Zhongzhai ist das größte Massengutterminal in Ningbo seit dem 13. Fünfjahresplan und eines der wenigen großen Erzterminals im gesamten Yangtze-Delta, das die Bedingungen für den kombinierten See-Eisenbahn-Transport erfüllt.

【Drucken】 【Schließen】